Menu
Menü
X

Kindertagesstättenverbund im Lautertal unter der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Reichenbach

Seit dem 1. Januar 2015 gibt es das Kuratorium Lautertaler Kindertagesstätten, das für insgesamt 290 Kita-Plätze und über 50 Mitarbeitende zuständig ist. Unter dem Vorsitz von Pfr. Reinald Engelbrecht fasst das Kuratorium die für einen reibungslosen Geschäftsablauf erforderlichen Beschlüsse.Der Verbund beinhaltet die Kitas in Reichenbach, Lautern, Elmshausen, Gadernheim und Beedenkirchen.

Frau Ursula Kindinger-Bickel koordiniert die Aufgaben im Auftrag des Kuratoriums, welches aus kommunalen und kirchlichen Mitarbeiters besteht. Dies ist im hessischen Raum in dieser Größe ein neues Projekt. Kirche und kommunale Gemeinde sehen sich gemeinsam in der Verantwortung für eine qualitativ hochwertige Betreuung der Kinder im Alter von eins bis sechs Jahren.

Alle weiteren Informationen und Formulare können auf der Homepage der Gemeinde Lautertal unter lautertal.de/kindergaerten.html eingesehen und benutzt werden.

Die Kindertagesstätte Reichenbach hat darüberhinaus eine eigene Homepage  unter www.kita-reichenbach.de.

Die Homepage der Fördervereins der KiTa Elmshausen finden Sie hat folgende Adresse:

www.foerderverein-kita-elmshausen.de

 

Bitte wenden Sie sich mit Fragen zur Anmeldung und Platzvergabe direkt an die Kita-Beauftragte,

Frau Kindinger:
Büro Kita-Beauftragte
Rathaus Gadernheim
Nibelungenstr. 733
64686 Lautertal
Tel: 06254 9592516 oder Mobil: 0174 8261915
eMail: ursula.kindinger-bickel@ekhn-net.de

 

Weitere Informationen über die Arbeit der KiTag-Beauftragten sind in einem Artikel vom 25.02.2016 des "Bergsträßer Anzeigers" zu lesen. 

www.morgenweb.de/region/bergstrasser-anzeiger/lautertal/alles-lauft-auf-einem-tisch-zusammen-1.2658332ers  

top